Füße von einer Person, die auf der Toilette sitzt
Tipps gegen Blasenentzündung ohne Antibiotika

(akz-o) Im Herbst wird es auch der Blase kalt. Blasenentzündungen gehören für viele Frauen zur schmerzhaften Realität. Betroffene empfinden die Infektion mit den typischen Symptomen von ständigem Harndrang, Brennen beim Wasserlassen und Unterleibsschmerzen als deutliche Beeinträchtigung ihrer Lebensqualität.

Frau hält sich den Unterbauch
Wiederkehrende Blasenentzündungen: Sind Antibiotika immer notwendig?

(akz-o) Blasenentzündungen gehören für viele Frauen zur schmerzhaften Realität. Betroffene empfinden die Infektion mit den typischen Symptomen von ständigem Harndrang, Brennen beim Wasserlassen und Unterleibsschmerzen als deutliche Beeinträchtigung ihrer Lebensqualität.

Frau hält sich die Hände vor den Unterbauch wegen Harndrang
Blasenentzündung: Das hilft, wenn es brennt

(akz-o) Ständiger Harndrang, dazu Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen – besonders Frauen haben damit regelmäßig zu kämpfen. Da bei ihnen die Harnröhre kürzer ist, sind sie häufiger von einer Blasenentzündung (Zystitis) betroffen als Männer.